Die Sonne

Die Sonne besteht hauptsächlich aus dem Gas Wasserstoff. Im Inneren der Sonne herrschen Temperaturen von mehr als 15 Millionen Grad. An der Oberfläche ist es 3.500 bis über 5.500 Grad heiß. Die Strahlung ist so stark, dass es bei uns auf der Erde, die immerhin etwa 150 Millionen Kilometer entfernt ist, angenehm hell und warm ist.

Die "kälteren" Zonen auf der Oberfläche nennen wir Sonnenflecken. Die Sonne dreht sich um sich selbst. Sie hat eine mittlere Größe. Im Weltall gibt es noch viel größere und hellere Sonnen. Milliarden von Sonnen bilden eine Galaxie.

Die Galaxie, zu der unsere Sonne gehört, nennen wir Milchstraße. Die Sonne wird von acht Planeten umkreist: Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Sie sind sehr viel kleiner als die Sonne. Sie leuchten, weil sie von ihr angestrahlt werden und das Licht reflektieren. Um die meisten Planeten kreisen Monde.

Nutzungsbedingungen   l  Fehler gefunden?   l   © Hamsterkiste Verlag 2018 - Alle Rechte vorbehalten