September

Der September hat 30 Tage. Es ist der 9. Monat des Jahres. In diesem Monat geht der Sommer langsam zu Ende. Am Morgen ist es manchmal kühl und neblig. Doch die Tage können noch recht warm werden. Ab dem 22. September sind die Nächte länger als die Tage. Damit beginnt der Herbst.

Im September sind Äpfel, Birnen und Pflaumen reif. Auch die Kartoffeln können geerntet werden. Das meiste Getreide auf den Feldern ist schon abgeerntet, nur der Mais steht noch. In den Weinbergen beginnt die Weinlese.

Die Zugvögel verlassen uns, sie fliegen nach Afrika oder in die Länder um das Mittelmeer. Dort verbringen sie den Winter.

Nutzungsbedingungen   l  Fehler gefunden?   l   © Hamsterkiste Verlag 2018 - Alle Rechte vorbehalten