Oktober

Manchmal ist das Wetter im Oktober noch schön und das Laub leuchtet in herbstlichen Farben. Dann sprechen wir von einem „goldenen“ Oktober. Doch die Natur bereitet sich bereits auf die kalte Jahreszeit vor.

Die letzten Weintrauben werden gelesen und die letzten Obstsorten gepflückt. Auf den Feldern ernten die Bauern noch einige Früchte. An manchen Tagen stürmt und regnet es heftig.

Am 3. Oktober feiert man in Deutschland den „Tag der deutschen Einheit“. Bis 1990 gab es nämlich in Deutschland zwei Staaten: die „Bundesrepublik Deutschland“ und die „Deutsche Demokratische Republik. Am 3. Oktober 1990 vereinigten sie sich zur „Bundesrepublik Deutschland“.

Nutzungsbedingungen   l  Fehler gefunden?   l   © Hamsterkiste Verlag 2018 - Alle Rechte vorbehalten