Regenwürmer

In Europa gibt es mehr als 400 Arten von Regenwürmern. Die bekanntesten sind der Tauwurm und der Kompostwurm. Regenwürmer leben in der Erde. Ihr Körper ist sehr beweglich, in der Sonne jedoch trocknet er schnell aus.

Sie haben keine Augen, keine Ohren und keine Nase. Dennoch können sie unterscheiden, wo es hell oder dunkel und wo oben oder unten ist.

Regenwürmer atmen durch die Haut. Sie leben von abgestorbenen Pflanzenteilen. Durch die Arbeit der Regenwürmer wird der Boden sehr fruchtbar gemacht.

Nutzungsbedingungen   l  Fehler gefunden?   l   © Hamsterkiste Verlag 2018 - Alle Rechte vorbehalten